Consolidiren


Consolidiren

Consolidiren, lat., stärken, befestigen; Staatsschulden in eine Klasse vereinigen u. dieselbe auf neue Garantien stellen; die Schuld heißt alsdann consolidirte Schuld u. die Obligationen consolidirte Fonds. Consols (Consolitated annuities consolidirte Jahresrente), engl. Staatsschuldscheine, deren Zinsen auf gewisse Staatseinkünfte angewiesen sind.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Consolidiren — (v. lat.), befestigen, stärken, vereinigen; daher Consolidation, 1) Vereinigung; so: C. einer Wunde durch Heilung; 2) Wiedervereinigung eines von einem Gute abgetretenen Grundstückes mit dem Gute, s. Appropriiren; 3) so v. w. Commassation …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Canăda [2] — Canăda (Gesch.). Der Name C. soll von dem spanischen aca nada! (d.i. hier [im Norden] ist nichts!) herkommen, welches die Spanier, es entdeckend, wegen des unproductiven Landes ausgerufen hätten; nach Andern von dem Cabo de Nada, einem Vorgebirg… …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.