Errungenschaft

Errungenschaft

Errungenschaft, eheliche (collaboratio), umfaßt allen Vermögenszuwachs, welcher nicht eingebrachtes Gut, sondern durch eheliche Wirthschaft, Erwerb, Ersparniß an Früchten u. Lohn, u. Zinsen der eingebrachten Güter gewonnen worden ist. Wie dieselbe sich auf Mann und Frau vertheile, hängt von den verschiedenen Systemen des ehelichen Güterrechtes ab.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

См. также в других словарях:

  • Errungenschaft — (Adquaestus conjugalis), 1) das Vermögen beider Eheleute, welches durch Ersparnisse aus Nutzungen der jedem derselben zugehörigen Güter zusammengebracht worden ist; 2) alles dies, was die Ehefrau in der Ehe durch eine besondere Kunst, eine… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Errungenschaft — Errungenschaft, Erkoberung, im ehelichen Güterrecht der Erwerb der Ehegatten während der Ehe, bes. die Früchte des Vermögens, der Arbeitsverdienst etc., woran in der Regel den Ehegatten gemeinschaftliches Eigentum (Errungenschaftsgemeinschaft)… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Errungenschaft — ↑ ringen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Errungenschaft — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Verdienst …   Deutsch Wörterbuch

  • Errungenschaft — Er·rụn·gen·schaft die; , en; 1 geschr; etwas Neues, das einen großen Fortschritt oder eine große Leistung darstellt <eine medizinische, kulturelle, soziale, technische Errungenschaft>: Die Bürgerrechte sind eine Errungenschaft der… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Errungenschaft — Verdienste; Leistung; Verdienst; Meriten * * * Er|run|gen|schaft [ɛɐ̯ rʊŋənʃaft], die; , en: 1. etwas, was durch große Anstrengung erreicht wurde und einen Fortschritt bedeutet: etwas als eine Errungenschaft feiern, preisen, darstellen; die… …   Universal-Lexikon

  • Errungenschaft — a) Durchbruch, Durchstoß, Erfolg, Fortschritt, Leistung, Sieg, Triumph, Volltreffer. b) Akquisition, Ankauf, Anschaffung, Einkauf, Erwerb, Erwerbung, Kauf; (ugs.): Akquise; (bes. Börsenw.): Zukauf. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Errungenschaft — die Errungenschaft, en (Mittelstufe) etw. mit Mühe Erreichtes Beispiel: Ich lese gerne in den Zeitschriften über die neuesten Errungenschaften der Technik …   Extremes Deutsch

  • Errungenschaft — Er|rụn|gen|schaft …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Errungenschaft, die — Die Errungenschaft, plur. die en, ein nur im Oberdeutschen und den Hochdeutschen Kanzelleyen übliches Wort, errungene, d.i. durch eigene Arbeit erworbene Güter anzudeuten, im Gegensatze der Erb oder Stammgüter, des Lehens, der Mitgift, u.s.f …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»