Impermeabel


Impermeabel

Impermeabel, lat.-deutsch, undurchdringlich; Impermeabilität, Undurchdringlichkeit.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • impermeabel — undurchdringlich; undurchdringbar; undurchlässig * * * im|per|me|a|bel 〈Adj.〉 undurchlässig, undurchdringlich; Ggs permeabel [<lat. in... „un...“ + permeare „hindurchgehen“] * * * im|per|me|a|bel [auch: ɪm… ] <Adj.> [mlat. impermeabilis …   Universal-Lexikon

  • impermeabel — im|per|me|a|bel 〈Adj.〉 undurchlässig, undurchdringlich; Ggs.: permeabel [Etym.: <in…2 + permeabel] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • impermeabel — im|per|mea̱|bel [zu in...2 u. lat. permeare = durchgehen, durchdringen]: für feste, flüssige od. gasförmige Stoffe undurchlässig (bes. von einer Membran gesagt) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • impermeabel — im|per|me|a|bel [auch im...] <aus spätlat. impermeabilis »unüberschreitbar«> undurchlässig, undurchdringlich (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • impermeabel — im|per|me|a|bel [auch ɪ... ] <lateinisch> (fachsprachlich für undurchlässig); ...a|b|le Schicht …   Die deutsche Rechtschreibung

  • undurchdringlich — 1. dicht, fest [abschließend], geschlossen, hermetisch, opak, undurchdringbar, undurchlässig, undurchsichtig, unpassierbar, unüberwindbar, unüberwindlich, unwegsam, unzugänglich, verstopft; (ugs.): dick, zu; (Med.): impermeabel. 2. ausdruckslos,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Calcium-Homöostase — Der Begriff Calcium Homöostase bedeutet in der Zellbiologie, insbesondere der Zellphysiologie die Aufrechterhaltung einer konstanten Konzentration von Calcium Ionen im Cytoplasma der Zelle. In Ruhe liegt die Konzentration freier Calcium Ionen… …   Deutsch Wikipedia

  • Fortron — Strukturformel Allgemeines Name Polyphenylensulfid Andere Namen Poly(thio p phenylen) PPS …   Deutsch Wikipedia

  • GRIA2 — Glutamate receptor, ionotropic, AMPA 2 Größ …   Deutsch Wikipedia

  • GRIA 2 — Glutamate receptor, ionotropic, AMPA 2 …   Deutsch Wikipedia