Paladin


Paladin

Paladin (wahrscheinlich von Palatinus) heißt in den Romanen des Mittelalters jeder Ritter aus dem Gefolge Karls d. Gr., von Arthurs Tafelrunde, dann überhaupt: irrender Ritter.


http://www.zeno.org/Herder-1854.