Pseudoskop


Pseudoskop

Pseudoskop, optische Vorrichtung, durch welche ein Gegenstand anders geformt erscheint, als er ist.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pseudoskop — (v gr.), ein von Wheatstone in London 1852 erfundenes Instrument, welches aus zwei in einen Rahmen gefaßten u. in einem gegenseitigen Abstand gleich dem der beiden Augen gebrachten rechtwinkeligen Reflexionsprismen besteht u. dem Beschauer alle… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pseudoskŏp — (griech.), eine von Wheatstone 1852 angegebene Vorrichtung, durch die man das Relief körperlicher Gegenstände verkehrt wahrnimmt, weil in den in beiden Augen entstehenden Bildern die rechte und linke Seite durch Spiegelung miteinander vertauscht… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pseudoskop — Pseudoskōp (grch.), optische Vorrichtung, durch welche mittels Reflexion Umkehrungen des Reliefs (konkave Körper konvex etc.) entstehen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Plastisches Sehen — Die Artikel Raumwahrnehmung, Stereoskopisches Sehen und Binokularsehen überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Räumliches Sehen — Die Artikel Raumwahrnehmung, Stereoskopisches Sehen und Binokularsehen überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Räumliches Sehvermögen — Die Artikel Raumwahrnehmung, Stereoskopisches Sehen und Binokularsehen überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Stereopsis — Die Artikel Raumwahrnehmung, Stereoskopisches Sehen und Binokularsehen überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Stereoskopisch — Die Artikel Raumwahrnehmung, Stereoskopisches Sehen und Binokularsehen überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Stereoskopisches Sehen — (von agr. στερεός stereós, „fest“, „starr“ und agr. σκοπεῖν skopéin, „anschauen“, „beobachten“), auch räumliches Sehen oder Stereopsis genannt, vermittelt durch die beidäugige Betrachtung von Objekten und Gegenständen eine echte, messbare… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Friedrich Jacob Zincken — (* 19. Juli 1814 in Blankenburg; † 4. Februar 1894 in Leipzig) war ein deutscher Metallurge. Er war bis 1858 Eisenhüttenmeister in Anhalt Bernburg (Mägdesprung und Bernburg), danach Zivilingenieur in Halle/S. und Leipzig. Grundlegende Arbeiten… …   Deutsch Wikipedia