Scipio


Scipio

Scipio, patriz. Familie aus der Gens Cornelia. Die berühmtesten S. nen sind: Publius Cornelius S. Afrikanus, geb. 235 v. Chr., Sohn des 212 gebliebenen Publius Corn. S., eroberte im 2. pun. Kriege das karthagische Gebiet in Spanien u. schlug 202 den Hannibal bei Zama; ermüdet durch das Gehetze der Volkstribunen zog er sich 187 auf sein Landgut zurück, wo er 184 st.; seine Tochter war Cornelia (s. d.), die Gracchenmutter. Sein Bruder Lucius Corn. S. erhielt den Beinamen Asiaticus, weil er 190 vor Chr. den König Antiochus III. von Syrien besiegte. Der jüngere S., mit dem Beinamen Aemilianus als Sohn des Aemilius Paulus, von dem Sohne des Africanus adoptirt, eroberte 140 v. Chr. Karthago, daher Africanus, 133 Numantia, daher Numantinus zubenannt; er st. 129 v. Chr. Ein Zweig der S. trug den Beinamen Nasica; einer davon gab das Signal zum Angriffe auf den Tiberius Gracchus. Alle S. waren aristokratische u. dabei hochherzige Naturen.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scipio — (lateinisch „Stock“; Plural: Scipiones) war der Beiname (Cognomen) des berühmtesten Zweigs der römischen Patrizierfamilie der Cornelii, der wohl auf die Cornelii Malugenses zurückgeht. Insbesondere während der Punischen Kriege gegen Karthago… …   Deutsch Wikipedia

  • Scipio — may refer to: Contents 1 People 1.1 Classical 1.2 Given names 2 Place names 2.1 Indiana …   Wikipedia

  • Scipio — [sip′ē ō] 1. ( Publius Cornelius Scipio Africanus) 237? 183? B.C.; Rom. general: defeated Hannibal (202) in the 2d Punic War: called Major or the Elder 2. ( Publius Cornelius Scipio Aemilianus Africanus Numantinus) 185? 129? B.C.; Rom. general &… …   English World dictionary

  • Scipio [2] — Scipio, eine berühmte römische Patricierfamilie, zur Cornelia gens gehörend; der Name dieser Familie schrieb sich von einem Cornelius her, welcher, seinen blinden Vater führend, diesem als Stab (Scipio) u. Stütze gedient hatte. 1) Publius… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Scipio — Scipio, UT U.S. town in Utah Population (2000): 290 Housing Units (2000): 139 Land area (2000): 0.850838 sq. miles (2.203660 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.850838 sq. miles (2.203660 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Scipio, UT — U.S. town in Utah Population (2000): 290 Housing Units (2000): 139 Land area (2000): 0.850838 sq. miles (2.203660 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.850838 sq. miles (2.203660 sq. km) FIPS code:… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Scipio [1] — Scipio (lat.), Stab, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Scipio [3] — Scipio, eine Anzahl Städtischer Bezirke (Townships) u. kleinere Orte in verschiedenen der Vereinigten Staaten von Nordamerika …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Scipĭo — Scipĭo, Name einer patrizischen röm. Familie, eines Zweiges des Cornelischen Geschlechts. Der älteste bezeugte Angehörige der Familie ist Publius Cornelius S., 395 und 394 v. Chr. konsularischer Kriegstribun; ferner sind aus der ältern Zeit zu… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Scipio — Scipĭo, röm. Patrizierfamilie der Gens Cornelia. – Die Brüder Publius und Gnäus Cornelius S. fielen 211 in Spanien gegen die Karthager. – Des ersten Sohn, Publius Cornelius S. Africanus, der Ältere, geb. 235 v. Chr., eroberte 210 206 als… …   Kleines Konversations-Lexikon