Sein


Sein

Sein, lat. esse, das Vorhandensein schlechtweg, dann der Gegensatz zum Werden, insofern dieses noch zu keinem bestimmt beschaffenen u. beharrlichen Zustand gelangt ist. Näher läßt sich unterscheiden ideales, logisches, abstractes od. reines S. als das blos gedachte S. oder als das, was übrig bleibt, wenn ich nicht nur von allen Eigenschaften eines Dinges, sondern von allen Dingen überhaupt abstrahire; dies ist die inhaltleere Voraussetzung alles Seienden, insofern aber = Nichts; ferner das reale, metaphysische, empirische od. bestimmte S., das S. außer dem bloßen Gedanken, die Wirklichkeit oder das Dasein, wobei man wiederum von sinnlichem u. räumlich-zeitlichem S. u.s.f. reden kann im Gegensatz zum übersinnlichen, raum- u. zeitfreien S., je nachdem man sich ein in der Sinnenwelt und in Raum und Zeit vorhandenes S. oder das Gegentheil vorstellt. Die Art u. Weise, wie die Philosophen seit Xenophanes Zeiten mit dem Begriffe des S.s umsprangen, hat schon manchem den Kopf schwindlig gemacht; wir begnügen uns schließlich zu erwähnen: 1) der Begriff S. gehört wie z.B. alles, nichts, etwas u. dgl. zu den sog. einfachen Begriffen, an welchen keine Merkmale erkennbar sind, die sich deßhalb weder genau definiren noch sonst befriedigend erörtern lassen. 2) Wird von Gott als dem absoluten S. geredet, so hat dies nur einen vernünftigen Sinn, wenn man darunter versteht: Gott ist ewig u. unendlich vollkommen, eine Wahrheit, die als Gegenstand des Glaubens weiter weder eines Beweises fähig ist noch eines solchen bedarf und wobei alles darauf ankommt, wie man sich Gott und die göttlichen Eigenschaften näher denkt. Vgl. Ontologie.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • sein — sein …   Dictionnaire des rimes

  • sein — [ sɛ̃ ] n. m. • 1150; « espace entre la poitrine et le vêtement » 1120; lat. sinus « pli, courbe », d où « pli de la toge en travers de la poitrine », et fig. « poitrine » 1 ♦ Littér. La partie antérieure du thorax humain, où se trouvent les… …   Encyclopédie Universelle

  • sein — SEIN. s. m. La partie du corps humain qui est depuis le bas du cou jusqu au creux de l estomac. Il se dit plus particulierement des femmes. Cette femme a un beau sein, a le sein beau. elle a mal au sein. elle a le sein découvert. son enfant… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • sein — sein: Die Formen des Hilfszeitworts werden in allen germ. Sprachen aus drei verschiedenen Stämmen gebildet: 1. Das Präteritum nhd. war, waren (mhd. was, wāren, ahd. was, wārun, entsprechend got. was, engl. was usw.) und das zweite Partizip… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Sein — sein: Die Formen des Hilfszeitworts werden in allen germ. Sprachen aus drei verschiedenen Stämmen gebildet: 1. Das Präteritum nhd. war, waren (mhd. was, wāren, ahd. was, wārun, entsprechend got. was, engl. was usw.) und das zweite Partizip… …   Das Herkunftswörterbuch

  • sein — SEÍN, Ă, seini, e, adj. (reg.) 1. (Despre lână, blană) De culoare cenuşie roşcată. 2. (Despre oi) Cu lâna cenuşie roşcată. – et. nec. Trimis de LauraGellner, 21.07.2004. Sursa: DEX 98  SEÍN adj. v. cărunt, cenuşiu, fumuriu, gri, plumburiu, sur.… …   Dicționar Român

  • Sein — can mean: * île de Sein, an island of Bretagne * Île de Sein, a commune of Bretagne * Raz de Sein, a stretch of water in Bretagne …   Wikipedia

  • Sein [1] — Sein (Seyn), ist der einfachste Begriff, welcher sich eben deshalb nicht deutlich, sondern nur klar machen läßt. Er bezeichnet im allgemeinen jede Setzung, d.h. eine Bejahung im Denken. Er ist daher a) Zeichen der logischen Copula im Urtheile u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • sein — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • werden • seiner • seine • seines Bsp.: • Es muss etwas getan werden. • …   Deutsch Wörterbuch

  • Sein — das; s; das Sein und das Nichtsein; das wahre Sein …   Die deutsche Rechtschreibung

  • sein(e) — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • seine(r, s) Bsp.: • Seine Bücher sind auf dem Tisch. • Das ist sein Hut. • Ist das sein Auto? Ja, es ist seines. • Gestern Abend bin ich einem Freund von ihm begegnet. • …   Deutsch Wörterbuch