Tamariske


Tamariske

Tamariske, lat. Tamariscus, Pflanzengattung aus der natürlichen Familie der Tamariscinae; die deutsche T. (t. germanica), Strauch mit geraden, röthlichen Zweigen, schmallanzettförmigen Blättern, weißlich-röthlichen Blüten in langen Endähren, ist der Begleiter steiniger Flußufer; t. gallica, in der Levante und Südeuropa, liefert eine salzreiche Asche, die zum Gerben benutzt wird; eine Varietät in Arabien liefert eine Art Manna.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tamariske — Tamarisken Tamariske (Tamarix gallica), Strauch in einem Park Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) …   Deutsch Wikipedia

  • Tamariske — prancūzinis eglūnas statusas T sritis vardynas apibrėžtis Eglūninių šeimos dekoratyvinis, vaistinis augalas (Tamarix gallica), paplitęs pietų Europoje. atitikmenys: lot. Tamarix gallica angl. French tamarisk; tamarisk vok. französische Tamariske; …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Tamariske — belapis eglūnas statusas T sritis vardynas apibrėžtis Eglūninių šeimos dekoratyvinis, medieninis augalas (Tamarix aphylla), paplitęs Afrikoje ir pietų Azijoje. atitikmenys: lot. Tamarix aphylla angl. athel tamarisk; athel pine; salt cedar vok.… …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Tamariske — eglūnas statusas T sritis vardynas apibrėžtis Eglūninių (Tamaricaceae) šeimos augalų gentis (Tamarix). atitikmenys: lot. Tamarix angl. tamarisk vok. Tamariske rus. гребенщик; тамариск lenk. tamaryszek …   Dekoratyvinių augalų vardynas

  • Tamariske — Ta|ma|rịs|ke 〈f. 19〉 einer Gattung der Tamariskengewächse angehörender Strauch der Salzsteppen mit kleinen, nadel od. schuppenförmigen Blättern: Tamarix [<lat. tamariscus; zu arab. tamr „Dattel“] * * * Ta|ma|rịs|ke, die; , n [vlat.… …   Universal-Lexikon

  • Tamariske — Ta|ma|rịs|ke 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Bot.〉 einer Gattung der Tamariskengewächse angehörender Strauch der Salzsteppen mit kleinen, nadel od. schuppenförmigen Blättern: Tamarix [Etym.: <lat. tamariscus <arab. tamr »Dattel«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Tamariske — Ta|ma|ris|ke die; , n <aus gleichbed. vulgärlat. tamariscus zu lat. tamarix> Strauch od. Baum mit schuppenförmigen Blättern u. kleinen, rosa, in Trauben stehenden Blüten …   Das große Fremdwörterbuch

  • Tamariske — Ta|ma|rịs|ke, die; , n <vulgärlateinisch> (ein Strauch mit kleinen Blättern und rosafarbenen Blüten) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Tamariske, die — Die Tamaríske, plur. die n, oder der Tamariskenbaum, die Tamariskenstaude, ein Staudengewächs, welches oft zu der Höhe eines Baumes wächset, in den wärmern Ländern Europens einheimisch ist, ein feines, den Cypressen ähnliches Laub, und eine… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Deutsche Tamariske — (Myricaria germanica) Systematik Eudikotyledonen Kerneudikotyledonen …   Deutsch Wikipedia