Bluthochzeit


Bluthochzeit

Bluthochzeit, Bartholomäusnacht, heißt die in der Nacht vom 24. August 1572 zu Paris unternommene Metzelei der Hugenotten (Reformirten). Diese hatten durch den Frieden von St. Germain en Laye (8. Aug. 1570) von dem Könige Karl IX. so viel eingeräumt erhalten, daß man es nur durch die Furcht des Königs vor der Politik Philipps II. von Spanien erklären kann. Der König knüpfte seitdem Verbindungen mit England an, sprach von einem Kriege gegen Spanien und der Unterstützung der aufständischen Niederländer, er rief den Admiral Coligny, den Feldherrn der Hugenotten, nach Paris, um mit ihm den span. Krieg zu berathen; endlich verlobte er seine Schwester Margaretha mit dem reformirten Heinrich von Navarra. Vom März an fanden sich die reformirten Prinzen, Prinzessinen und andere Häupter der Partei am Hofe ein u. der König begegnete ihnen aufs das freundlichste. Coligny selbst fand sich später ein und veranlaßte auch andere dazu, und obwohl er durch einen Meuchelmörder verwundet wurde, traute er doch dem Könige unbedingt; so kam es, daß eine ziemliche Anzahl vornehmer Hugenotten die Hochzeitfeier Heinrichs von Navarra zu Paris begehen wollten. Aber in der Nacht vom 24.–25. August wurden sie zu Paris auf Befehl des Königs überfallen und Coligny mit etwa 700 ermordet. Dem Beispiele der Pariser folgten bis zum 3. Octbr. die Bevölkerungen anderer Städte, wo die Erbitterung gegen die Hugenotten nur auf ein Signal gewartet hatte, so daß im Ganzen über 4000 Hugenotten ermordet wurden. Die Ursachen des großen Mordes sind noch nicht hinlänglich aufgeklärt; so viel ist indessen ausgemacht, daß der König sich von einem Ueberfalle der Hugenotten bedroht glaubte und deßwegen die Metzelei befahl. Dies machte er in Paris und Frankreich bekannt, dasselbe erklärten seine Gesandten den fremden Höfen, und weil der König aus großer Gefahr glücklich errettet worden, nicht wegen der Ermordung der Hugenotten, ordnete der Papst eine Feier an. – Die B. steht übrigens nicht vereinzelt da; die Protestanten hatten früher in Nimes eine Michelade gemacht und 80 vornehme Katholiken ermordet, ähnliches war ihnen gleichfalls in Nimes begegnet, so daß die Pariser Mordnacht nur das größte dieser Verbrechen ist, welche in jener Zeit in Frankreich begangen wurden.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bluthochzeit — Bluthochzeit,   spanisch »Bodas de sangre«, lyrische Tragödie von F. García Lorca, Uraufführung 5. 3. 1933 in Madrid, spanische Erstausgabe. 1933; danach Oper »Bluthochzeit« von W. Fortner (Text vom Komponisten), Uraufführung 8. 6. 1957 in Köln;… …   Universal-Lexikon

  • Bluthochzeit — Bluthochzeit, so v.w. Bartholomäusnacht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bluthochzeit — Bluthochzeit, Pariser, s. Bartholomäusnacht …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bluthochzeit — Bluthochzeit, s. Bartholomäusnacht …   Damen Conversations Lexikon

  • Bluthochzeit — Der Begriff Bluthochzeit bezeichnet: das Massaker der Bartholomäusnacht im Jahr 1572 die Verwüstung der Stadt Magdeburg im Jahr 1631, genannt Magdeburger Hochzeit Bluthochzeit (Lorca), eine Tragödie von Federico García Lorca Bluthochzeit (Carlos… …   Deutsch Wikipedia

  • Bluthochzeit (Lorca) — Bluthochzeit (span.: Bodas de sangre) ist eine Tragödie von Federico García Lorca. Sie ist die früheste lyrische Tragödie des spanischen Autors. Lorca schrieb das Theaterstück 1933, im gleichen Jahr wurde es am 5. März in Madrid uraufgeführt. Die …   Deutsch Wikipedia

  • Bluthochzeit, Pariser — Bluthochzeit, Pariser, s. Bartholomäusnacht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bluthochzeit (Fortner) — Werkdaten Titel: Bluthochzeit Form: Singspiel Originalsprache: deutsch Musik: Wolfgang Fortner Libretto: Federico García L …   Deutsch Wikipedia

  • Blūthochzeit, die — Die Blūthóchzeit, plur. inus. in der Geschichte, die Ermordung der Huguenotten in Paris, welche 1572 bey der Hochzeit des Königes von Frankreich angestellet wurde …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Tatort: Bluthochzeit — Folge der Reihe Tatort Titel Bluthochzeit Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia