Erich


Erich

Erich oder Erik, skandinav. Name, den einige Könige von Dänemark und 14 von Schweden führten. Von ihnen nennen wir: E. VIII., eroberte und christianisirte Südfinnland, wurde 1160 von dem dän. Prinzen Magnus ermordet, später als Schutzheiliger Schwedens verehrt. – E. XIV., Sohn Gustav Wasas, 1560 dessen Nachfolger in Regierung und Regierungsgrundsätzen, verfiel später in periodischen Wahnsinn, in welchem er gegen den Adel, der ihm mit Recht verdächtig war, wüthete; ward 1568 von sn. Brüdern Johann u. Karl gestürzt, 1577 im Gefängnisse ermordet.


http://www.zeno.org/Herder-1854.