Tänzer


Tänzer

Tänzer, lat. choreutae, die Mitglieder einer schwärmerischen Sekte, welche 1374 n. Chr. nach Köln, Trier, Aachen und besonders nach Lüttich tanzten, mit ihrer Tanzwuth viele ansteckten u. der Geistlichkeit mit Teufelaustreibungen außerordentlich zu schaffen machten. Bei vielen traten epileptische Erscheinungen und Anfälle wirklicher Besessenheit ein, manche tanzten sich zu Tode, die meisten aber sollen durch das Ablesen des Evangeliums Johannis sowie durch fortgesetztes Tanzen geheilt worden sein. Aus der Nachricht der Kölner Chronik, daß die T. beständig den Johannes anriefen, will man die Benennung Johannistanz herleiten und außerdem eine Verwandtschaft zwischen den T.n mit den aus dem Heidenthum herübergekommenen Tänzen am St. Johannisabend um das St. Johannisfeuer herausfinden. Auch in spätern Zeiten tauchten die T. da und dort wieder auf, wiewohl nirgends mehr zu Tausenden wie 1374; so 1418 zu Straßburg, wo man ihren Tanz St. Veitstanz nannte, im 16. Jahrh. im Breisgau, 1710 in Utrecht, Die Convulsionärs (s. d.) und methodistische Sekten erscheinen in gewissem Sinne als Fortsetzung der T. Ueber den in Italien vorkommenden Tarantismus s. Tarantel.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tänzer — steht für: eine Person, die tanzt, insbesondere als Beruf, siehe Tanzberuf Tänzerwelle, eine Welle oder Rolle, die quer zur Drehachse verschiebbar gelagert ist Tänzer ist der Familienname folgender Personen: Gerhard Tänzer (* 1937), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Tanzer — or Tänzer is a surname and may refer to:*Aaron Tänzer, an Austrian rabbi *Jacob Tanzer, an American attorney *Stephen Tanzer, an American wine critic *Tommy Tanzer, an American sports agent …   Wikipedia

  • Tanzer — ist der Name folgender Personen: Andreas Tanzer (* 1989), deutscher Eishockeytorwart Francisco Tanzer (1921–2003), deutscher Schriftsteller Philipp Tanzer (* 1977), deutscher DJ und Pornodarsteller Sepp Tanzer (1907–1983), österreichischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Tänzer(in) — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Bsp.: • Er ist ein guter Tänzer …   Deutsch Wörterbuch

  • Tänzer — (Chorizantes, Choreatae, Dansatores, Tripudiantes), religiöse Schwärmer im 14. Jahrh. am Niederrhein, welche, weil sie ihren Tanz (Chorea St. Johannis, Danse de St. jean) zu Ehren des St. Johannes aufführten, auch Johannistänzer hießen u. aus… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tänzer — ↑Ballerino …   Das große Fremdwörterbuch

  • Tänzer — [Network (Rating 5600 9600)] Auch: • Tänzerin Bsp.: • Sie ist eine sehr gute Tänzerin …   Deutsch Wörterbuch

  • Tänzer — Tän|zer [ tɛnts̮ɐ], der; s, , Tän|ze|rin [ tɛnts̮ərɪn], die; , nen: 1. Person, die tanzt bzw. beim Tanzen jmds. Partner bzw. Partnerin ist: sie ist eine gute Tänzerin; die Frauen fanden keine Tänzer. 2. Person, die den künstlerischen Tanz ausübt …   Universal-Lexikon

  • Tänzer — 1. Bei Tänzern lernt man tanzen, bei Krämern lernt man kaufen, bei Säufern lernt man saufen. – Parömiakon, 2352. 2. Der geduldigen Tänzer gehen viel um einen Dudelsack. 3. Ein Tänzer ist kein Geselle für den Lahmen. Die Russen sagen: Er ist den… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Tanzer — Übernamen zu mhd. tanzer, tenzer »Tänzer« nach der Lieblingsbeschäftigung. Conrad Tenczer ist a. 1438 im Vogtland bezeugt …   Wörterbuch der deutschen familiennamen