Titurel


Titurel

Titurel, der alte Gralkönig, der Held von 2 mittelalterlichen Gedichten, von denen nur Bruchstücke vorhanden sind u. welche beide die Liebe der Sigune, der Enkelin T.s, zu Schionatulander behandeln; im älteren T. hat der Dichter, Wolfram von Eschenbach, vielleicht den Parzival übertroffen, der um 1270 von Albrecht von Scharfenberg u. einem ungenannten Reimkünstler verfaßte jüngere T. dagegen ist sehr lang und so geistlos als möglich. Ersterer wurde von Lachmann 1833 herausgegeben und von Simrock 1842 ins heutige Deutsch übersetzt, letzteren entzog 1842 Hahn der verdienten Vergessenheit, der er seit dem ersten Druck von 1477 anheimgefallen war.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Titurel — is an epic poem fragment written by Wolfram von Eschenbach during the Middle High German period. Written in the form of stanzas, it deals with the tragic story of Sigune s love for Schionatulander.According to Wolfram, Tituel is the founder of… …   Wikipedia

  • Titurel — Titurel,   bei Wolfram von Eschenbach Ahnherr der Gralsfamilie, Vater des Frimutel, Großvater des Amfortas. Sein Name liefert den Titel für Wolframs »Titurelfragmente« und für Albrechts »Jüngeren Titurel«.   …   Universal-Lexikon

  • Titurel — od. der Hüter des heiligen Graals, althochdeutsches Kunstepos aus dem Sagenkreise vom heil. Graal (s.d.). Die deutsche Bearbeitung ist eine doppelte: a) der ältere T., von Wolfram von Eschenbach, nur in zwei Bruchstücken enthalten, vielleicht… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Titŭrel — Titŭrel, Held aus der Sage vom heil. Gral (s. d.), Parzivals Urgroßvater. In der Geschichte der deutschen Poesie wird unterschieden: der »Ältere T.«, Bruchstücke einer Dichtung von Wolfram von Eschenbach (s. d.), welche die Geschichte von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Titurel — Titŭrel, ein Held der Gralssage, Urgroßvater Parzivals. In den von Wolfram von Eschenbach gedichteten zwei Liedern (»Der ältere T.«) handelt es sich nicht um T.: erst Albrecht von Scharfenberg stellte in dem »jüngern T.« sein Leben dar. – Vgl.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Titurel — Die Titurel Fragmente stammen vom mittelalterlichen Dichter Wolfram von Eschenbach (ca.1170 ca.1220) und erzählen in strophischer Form die Geschichte des Liebespaares Sigune und Schionatulander. Über die Entstehungszeit der Fragmente ist sich die …   Deutsch Wikipedia

  • Jüngerer Titurel — Albrecht (früher vermutungsweise genannt von Scharfenberg) (um 1270) war ein mittelhochdeutscher Dichter. Albrecht ist der Verfasser des sogenannten „Jüngeren Titurel“ (um 1260 75), einer Ergänzung und Fortsetzung der Titurel Fragmente Wolframs… …   Deutsch Wikipedia

  • 9508 Titurel — Infobox Planet minorplanet = yes width = 25em bgcolour = #FFFFC0 apsis = name = Titurel symbol = caption = discovery = yes discovery ref = discoverer = discovery site = discovered = , designations = yes mp name = 9508 alt names = 3395 T 3 mp… …   Wikipedia

  • Parsifal — Werkdaten Titel: Parsifal Form: durchkomponiert Originalsprache: deutsch Musik: Richard Wagner Libretto …   Deutsch Wikipedia

  • Amfortas — Dieser Artikel behandelt die Wagner Oper Parsifal. Für den Helden dieser Oper und zum gleichnamigen epischen Werk von Wolfram von Eschenbach siehe Parzival. Werkdaten Titel: Parsifal Form: durchkomponiert Originalsprache: deutsch …   Deutsch Wikipedia