Christenthum

Christenthum

Christenthum. Darunter verstehen wir das gesammte Werk Christi, wie dasselbe von Ewigkeit her durch Gott beschlossen, nach Erfüllung der Zeit in die Welt eingetreten ist und seine beseligende Wirksamkeit seitdem und forthin entfaltet; es ist also der Gegensatz gegen alles Heidnische und der Gnade Gottes Widerstrebende. Es steht in der Welt da als die Kirche, und insofern ein Individuum oder eine ganze Gesellschaft sich mehr oder weniger weit von der Kirche entfernt, hat es auch mehr oder weniger Antheil an dem C. Als Inbegriff aller derjenigen, welche Christus als den Gottmenschen und Heiland anerkennen, ist das C. die Weltreligion, welche ungefähr 300 Million Bekenner zählt, von denen 150 Mill. der kathol. Kirche, 65 Mill. der schismatisch.-griech. und ungefähr eben so viel den verschiedenen prot. Bekenntnissen angehören, gegenüber von 7 Mill. Juden, 500 Mill. Heiden und wenigstens 150 Mill. Mohammedanern.


http://www.zeno.org/Herder-1854.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»