Kaukasien


Kaukasien

Kaukasien, Eiskaukasien, russ. Provinz am Kaukasus, nach der politischen Eintheilung des russ. Reichs zu Asien gerechnet, erstreckt sich vom nördl. Abhang des Kaukasus zwischen dem asowschen und kaspischen Meere bis an die Kuina, die es von Astrachan, u. an den Manitsch, der es vom Gebiet der donʼschen Kosaken trennt, ist mit Einschluß des Landes der Tschernomorischen Kosaken 2650 QM. groß mit 525000 E.: Russen, Kosaken, Kalmücken, Tataren etc. Gegen die freien kaukasischen Bergvölker ist es durch eine Reihe von Festungen u. großen Blockhäusern (Kreposten) geschützt, die eine Linie entlang des Terek- u. Kubanthales bilden. K. zerfällt in die 4 Kreise: Stawropol, Kisliar, Mosdok und Piatigorsk; Hauptstadt ist Stawropol.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kaukasien — (hierzu Karte »Kaukasien«), russ. Generalgouvernement im westlichen Asien (von einigen auch zu Europa gerechnet), der Isthmus zwischen dem Asowschen und Schwarzen Meer im W., dem Kaspischen Meer im O. und beiderseits des Kaukasus. Die politische… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kaukasien — Kaukasien …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kaukasien — Kaukasien, 1) sonst Provinz Rußlands zwischen dem Schwarzen u. Kaspischen Meere u. südwärts vom Kaukasus begrenzt, gegenwärtig das Gouvernement Stawropol bildend; 2) das gesammte zu Rußland gehörende Ländergebiet zwischen dem Schwarzen u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kaukasien — Kaukasĭen, die Länder zwischen Schwarzem und Kaspischem Meere, durch den Kaukasus getrennt in einen nördl. (Zis K.) und südl. Teil (Trans K.), bilden das russ. Generalgouv. K., 472.554 qkm, 9.248.695 E., darunter Russen 2,9, Tataren 1,1, Armenier …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kaukasien — Kau|ka|si|en; s: Gebiet zwischen Schwarzem Meer u. Kaspischem Meer. * * * Kaukasi|en,   russisch Kawkạs, die Landbrücke zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer, im Norden begrenzt von der Manytschniederung, im Süden von der Grenze zur Türkei und… …   Universal-Lexikon

  • Kaukasien — Administrative Karte Kaukasiens von 1957 bis 1991 Kaukasien ist ein vielfach gegliedertes Gebirgsland auf dem Territorium Russlands, Georgiens, Aserbaidschans, Armeniens und der Türkei. Es liegt zwischen dem Asowschen und dem Schwarzen Meer im… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaukasien — Kau|ka|si|en (Gebiet zwischen Schwarzem Meer und Kaspischem Meer) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Apostolische Administratur Kaukasien — Basisdaten Staat Armenien Georgien Apostolischer Administrator Giuseppe Paso …   Deutsch Wikipedia

  • Iberia (Kaukasien) — Iberien, Kernland in Orange Iberien bezeichnet einen antiken georgischen Staat. Das Zentrum dieses Staates lag östlich des Lichi Gebirges im Tal des Kura. Auch der Name Iberia ist gebräuchlich. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung des Königreichs… …   Deutsch Wikipedia

  • Iberien (Kaukasien) — Iberien, auch Iberia, bezeichnet einen antiken georgischen Staat im Kaukasus. Das Zentrum dieses Staates lag östlich des Lichi Gebirges im Tal der Kura. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Entstehung des Königreichs Iberien 1.2 E …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.